ˆTop
Menü

Wo Zukunft bewegt.

Nationalturnen

Steinstossen, Steinheben, Hochweitsprung, Ringen, Schwingen – das ist Nationalturnen.

Nationalturnen ist eine traditionsreiche Sportart, die geistig und körperlich viel Beweglichkeit, Vielseitigkeit und Flexibilität abverlangt. Bereits seit rund fünfhundert Jahren bestreitet man diesen Wettkampf, welcher nur in der Schweiz ausgeübt wird. Voraussetzungen zu einem erfolgreichen Nationalturner sind: Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer, sowie taktisches und technisches Flair. Die Disziplinen Steinstossen, Steinheben und Hochweitsprung sind zudem Bestandteile des Vereinswettkampfes an Turnfesten.