ˆTop
Menü

Gemeinsam die Zukunft des Kunstturnens gestalten

09.03.2021

Digitale Spitzensportkonferenz 2021

 

Am 24. Februar 2021 fand die jährliche Spitzensportkonferenz des ATV statt. Der Verband informierte die Anwesenden durch eine Videokonferenz aus erster Hand über aktuelle Themen und tauschte sich mit Eltern, Funktionäre, Trainerstaff und Fachexperten aus. 

 

Olivier Bur vom Schweizerischen Turnverband thematisierte als Chef Ausbildung und Ethik-Verantwortlicher die Ziele und Massnahmen des nationalen Dachverbandes, um für einen erfolgreichen, leistungsorientierten, gesunden, respektvollen und fairen Sport zu sorgen. Mit der App „Spirit of Sport Challenge“ von Swiss Olympic machte Bur die olympischen Werte, die Ethik-Charta sowie die Prävention mit „cool and Clean“ auf eine spielerische Art und Weise erlebbar. 

 

Bei der Umsetzung der entsprechenden Massnahmen spielt der ATV eine wichtige Rolle und kümmert sich nun um eine zeitnahe Umsetzung der entsprechenden Massnahmen. Zurzeit können sich die Eltern der Athleten bspw. für einen neuen Eltern-Rat melden, welcher den ständigen Austausch und Informationsfluss mit dem Verband fördern soll. 

 

Jetzt gilt es den Turnsport von morgen zu gestalten - und zwar gemeinsam in einem offenen und wertorientierten Dialog.