ˆTop
Menü

Aargau Aktiv für Zuhause

26.03.2020

#aargauaktiv - wir bewegen den Aargau auch Zuhause!

 

Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus sind alle Veranstaltungen sowie der Trainingsbetrieb bis mindestens im April 2020 in der ganzen Schweiz verboten - die Sportwelt steht still. Das will der Aargauer Turnverband jetzt ändern und lanciert in Zusammenarbeit mit weiteren Sportverbänden und Partnern die digitale Bewegungsplattform Aargau Aktiv für Zuhause. Ab sofort werden regelmässig Videos und Blogbeiträge mit Trainingslektionen, Workouts oder Bastelprojekte veröffentlicht – und zwar für alle Altersklassen.

 

Sport und Bewegung ist auch in solchen aussergewöhnlichen Zeiten enorm wichtig für die Gesundheit. Wer sich bewegt, fühlt sich fit und bleibt gesund. Aargau Aktiv hält die Bevölkerung auch in den eigenen vier Wänden im Wohnzimmer, auf der Terrasse oder im Garten fit. Verschiedene Experten, Coaches oder ausgebildete Leiterpersonen von Jugend und Sport (J+S) oder Erwachsenensport (esa) zeigen unter #bliebgsundAG, was man Zuhause alles machen kann. Egal ob Zumba, Akrobatik zu Zweit, Athletiktraining, Breakdance, Schwangerschaftsgymnastik, Bodypump, Line Dance, Bauch-Beine-Po, Krafttraining, Hip Hop, Laufschulung, Regeneration oder ein ElKi-Turnen – dank Aargau Aktiv bleiben alle in dieser ausserordentlichen Situation fit. Für Kinder und Jugendliche und alle kreativen Köpfe bietet Aargau Aktiv unter #bliebkreativAGverschiedene Bastelprojekte und Beschäftigungsideen.

 

Die Lektionen sind als Video abrufbar und benötigen grundsätzlich weder sehr viel Platz noch spezielle Hilfsmittel. Einzelne Aktivitäten streamt Aargau Aktiv live direkt ins Wohnzimmer und eine Interaktion mit dem Experten ist möglich. Die Angebote beginnen am Donnerstag, 26. März 2020. Das gesamte Programm sowie alle bereits ausgestrahlten Lektionen sind auf www.aargau-aktiv.ch und auf allen Social Media Kanälen von Aargau Aktiv und den Partnerorganisationen kostenlos zugänglich.

 

Wochenplan (täglich, Montag bis Samstag)

  • Morgenlektion: Gesundheitssport und Regeneration für Erwachsene
  • Nachmittagslektion: Bewegungslektionen und Bastelprojekte für Kinder
  • Abendlektion: Fitnessworkouts, Tanzlektionen oder Tutorials für Erwachsene

 

Unterstützt wird das Projekt von verschiedenen Partnern – darunter AZ Solutions, welche innerhalb kürzester Zeit eine Plattform für das digitale Sporttreiben per Video auf die Beine stellte. Weitere Sportverbände wie der Aargauische Leichtathletikverband und der Aargauer OL-Verband sowie zahlreiche Turnvereine und Organisationen beteiligen sich am Projekt mit Lektionen aus ihrem eigenen Expertennetzwerk. 

 

Medienschaffende sowie interessierte Vereine, Verbände, Unternehmen oder Privatpersonen, welche bei #aargauaktiv mitmachen wollen und Ideen für weitere Angebote haben, melden sich bitte bei Fabian Weber (+41 76 376 59 99, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).