ˆTop
Menü

Aargauer Meisterschaften stehen vor der Tür

07.05.2021

Wettkampfsaison 2021 im Aargau

 

Nachdem im vergangenen Jahr nahezu alle Events abgesagt wurden, finden ab diesem Wochenende mehrere Aargauer Meisterschaften für die Jugend statt. Bereits vom 8. bis 9. Mai 2021 werden in der Sporthalle Neuhof in Lenzburg die Aargauer Meisterschaften Kunstturnen der Turnerinnen durchgeführt.

 

Gemeinsam mit dem Aargauer Turnverband veranstaltet der TV Lenzburg den Wettkampf, was in dieser schwierigen Zeit keine leichte Aufgabe ist. «Die Planungsunsicherheit machte die Organisation komplizierter als sonst. Man musste das Schutzkonzept mehrmals aktualisieren und neue Überlegungen und Pläne machen», so OK-Präsidentin Caroline Blum über die Vorbereitung unter den schwierigen Umständen. An sämtlichen Aargauer Meisterschaften sind leider keine Zuschauer zugelassen. Turnsportbegeisterte können aber den Wettkampf in Lenzburg über einen Livestream verfolgen.

 

Die meisten Aargauer Kunstturnerinnen beendeten im Juni 2019 die Wettkampfsaison und hatten bis jetzt ausserhalb des Aargauer Testtages keinen Wettkampf. In diesen 21 Monaten konnten sich die Turnerinnen nicht mehr mit anderen Turnerinnen vergleichen und messen. Grosse Mühe werden sie allerdings nicht haben. «Da die Athletinnen schon seit dem Sommer wieder regelmässig trainieren, sind sie auch dieses Jahr für die Wettkampfsaison gut vorbereitet», so Caroline Blum, die ebenfalls auch noch als Trainerin beim TV Lenzburg mitwirkt.

 

Auch im Jugendbereich des Breitensports beginnen die Wettkämpfe wieder. Alle Turnerinnen und Turner unter 20 Jahren können sich schon in diesem Halbjahr wieder untereinander messen. Sofern es die Lage und die Bestimmungen erlauben, sollen dann ab Herbst auch die über 20-Jährigen im Rahmen kleinerer Anlässe wieder an den Start gehen dürfen. «Im Sport ist es sehr wichtig, ein Ziel vor den Augen zu haben», meint Kaya Güdel, Leiterin Breitensport beim Aargauer Turnverband. «Der ATV ist sehr bemüht, unter Berücksichtigung der epidemiologischen Lage und unter Einhaltung der Schutzkonzepte möglichst bald eine Perspektive für alle zu schaffen. Alle Turnerinnen und Turner sollen sich baldmöglichst an sportlichen Zielen orientieren können.»

 

Folgende Turnsport-Veranstaltungen im Aargau stehen in den nächsten Wochen auf dem Programm:

 

Text: Luca Giubellini