ˆTop
Menü

Medaillenregen an der Schweizer Meisterschaften der Junioren!!!

07.06.2021

SMJ KUTU M vom 5. /6. Juni 2021 in Sargans

 

Im P2 sicherte sich Davide Krättli Gold im Mehrkampf und zusammen mit Yann Niederberger Silber in der Teamwertung. Gleiches Bild im P4, hier sicherte sich Ben Schumacher souverän die Goldmedaille und holte ebenfalls in der Mannschaft, zusammen mit Nando Steger, die Silbermedaille.


Im P5 turnte sich Samuel Furter in den Gerätefinals, nach dem guten 4. Rang im Mehrkampf am Samstag, zum Schweizermeistertitel am Pferdpauschen.


Gleich zum 4-fachen Schmeizermeister krönte sich Florian Langenegger im P6. Zuerste sicherte er sich am Samstag Gold im Mehrkampf und legte am Sonntag mit drei Goldmedaillen am Pferdpauschen, den Ringen und am Barren sowie drei Silbermedaillen am Boden, Sprung und Reck noch einen oben drauf.

Zwei weitere Goldmedaillen gingen an Luca Giubellini am Boden und Reck. Luca Murabito sicherte sich am Sprung Gold und holte an den Ringen Silber. Mit Bronze am Boden und am Reck sicherte sich auch noch Matteo Giubellini zwei Medaillen.

Wir gratulieren den Athleten und dem gesamten Trainerteam für die hervorragenden Leistungen!